Das Deutsche Radsportabzeichen Mit den eigenen offiziellen Abnehmern für das Radsportabzeichen kann dieses direkt beim TKJ abgelegt werden. Die im Jahre 2005 geänderten Bedingungen wurden vollständig überarbeitet und das DRA insgesamt interessanter gestaltet. Es gibt nun mehr Möglichkeiten sich in den unterschiedlichen Disziplinen zu betätigen. Die neue Struktur ist wesentlich leistungsbezogener geworden, so dass nicht jeder wie bisher sein gewünschtes Ziel, wie z.B. das goldene Abzeichen erreichen wird. Dies wird in den entsprechenden Gremien noch einmal überdacht und eventuell überarbeitet.

Die Bedingungen des Deutschen Radsportabzeichen sind beim BDR einzusehen.

Abnahme des Radsportabzeichens

Die Abnahme für das 20 km-Zeitfahren (auf asphaltierter ebener Strecke in der Schliekumer Feldmark) findet an folgenden Terminen statt:

  • 17.06.2017 (Samstag) um 9 Uhr, Schliekum
  • 05.08.2017 (Samstag) um 9 Uhr, Wehmholz
  • 09.09.2017 (Samstag) um 9 Uhr, Wehmholz.