Kurzgeschichte der Radsportabteilung

40 Jahre Radsport im TKJ Sarstedt e. V.   1977 — 2017

Das aktuelle Logo der Radsportabteilung, gültig seit 1997Mit ihren 40 Jahren gehört die Radsportabteilung zu den jüngeren Abteilungen des Turnklub Jahn. Im Juni 1977 fanden sich vier Fahrer zur Gründung einer Radfahrabteilung zusammen. Gemeinsames Radfahren unter der Obhut eines Sportvereines stand zu dieser Zeit im Vordergrund.

Mit den Rennfahrern, von der Schüler- bis zur Amateurklasse, begann ab 1983 eine erfolgreiche Zeit im Leistungsport. Viele Platzierungen, Siege und Meistertitel in allen Klassen konnten die Fahrer aufbieten.

Weiterlesen…

Saisonabschluss der TKJ-Radsportabteilung 2012

Nov 06 2012
  • presse
  • abteilung

Zu ihrer schon traditionellen Veranstaltung zum Saisonabschluss trafen sich die Mitglieder der TKJ-Radsportabteilung am 28. Oktober 2012 am Schiffsanleger Altgarbsen / Kanalbrücke, um bei herrlich sonnigem Herbstwetter mit einem Schiff der Hannoverschen Personenschifffahrt eine zünftigen Grünkohlfahrt auf dem Mittellandkanal zu erleben.

Während die meisten mit dem Pkw angereist waren, hatten fünf Unerschrockene die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (S-Bahn, Stadtbahn und Bus) bewältigt und dabei dreimaliges Umsteigen in Kauf genommen.

Abteilungsleiter Wolfgang Bertram begrüßte an Bord eine starke Truppe von 48 Personen, zu der neben den Radsportlern auch Angehörige und Gäste gehörten. Auch zwei Mitglieder des TKJ-Vorstands mit ihren Ehepartnern (die stellvertretende Vorsitzende Marion Gruber und der Hauptsportwart Karl-Heinz Wasgien) waren mit von der Partie. Marion Gruber ehrte Wolfgang Bertram zum 35jährigen Jubiläum der TKJ-Radsportabteilung sowie für die großen...

Weiterlesen…

3. Landesverbandsfahrt 2012

Sep 21 2012
  • presse
  • wanderfahren

Am zweiten Wochenende im September starteten die TKJ-Wanderfahrer zur dritten Landesverbandsfahrt des Radsportverbands Niedersachsen, für die zwei Termine am 8. und 9. September ausgeschrieben waren. Ziel beider Fahrten war Soltau, das per Fahrrad von Sarstedt aus über 94 Anfahrtskilometer erreichbar ist.

Da die TKJ-Wanderfahrer nicht über die Kondition von Profifahrern verfügen und die 94 Kilometer lange Strecke verständlicherweise nicht hin und zurück bewältigen können, wurde es den Teilnehmern freigestellt, nicht die Gesamtstrecke von 188 Kilometern zu radeln, sondern jeweils ein Teilstück mit dem Auto oder per Bahn zu fahren, wobei aber mindestens 94 km der Strecke mit dem Rad zurückzulegen waren.

Während am 8. September nur 4 TKJ-Wanderfahrer an den Start gingen, waren es am 9. September jedoch 19, so dass in Summe 23 Radler die 94 Wertungskilometer eingefahren und damit 2.162 Kilometer erlangt haben. Treffpunkt aller Fahrer aus Niedersachsen war das Landhaus „Eulenkrug“...

Weiterlesen…

1. Landesverbandsfahrt 2012

May 20 2012
  • presse
  • wanderfahren

Am Samstag, den 12.05.2012 starteten die Wanderfahrer der TKJ-Radsportabteilung zu der vom Radsportverband Niedersachsen ausgeschriebenen 1. Landesverbandsfahrt dieser Saison. Ziel der Tour war nördlich von Bad Salzdetfurth gelegen Ortsteil Detfurth.

Um 11 Uhr ging es mit 33 Teilnehmern bei sonnigem, aber recht windigem Wetter auf die Strecke. Auf der 31 km langen Tour, die von Sarstedt aus über Giesen, Hildesheim, Groß Düngen und Wesseln nach Detfurth führte, wurde lediglich eine kurze Trinkpause an der Hildesheimer Radrennbahn eingelegt. Unterstützt durch Rückenwind erreichten die TKJ-Radler gegen 13 Uhr das Ziel in Detfurth. Treffpunkt aller Fahrer aus Niedersachsen war das „Café Natürlich“, wo es die Kontrollstempel des Landesverbands und eine Stärkung für den Heimweg gab. Der TKJ war bei dieser Landesfahrt der teilnehmerstärkste Verein.

Der Wind, der die Hinfahrt erleichterte, hatte seine Richtung nicht geändert und wurde nun auf der Rückfahrt zum kräftigen Gegenwind, gegen...

Weiterlesen…

Jahresversammlung 2012

Feb 16 2012
  • presse
  • abteilung

Am 16.02.2012 fand die Jahresversammlung der Radsportabteilung des TKJ Sarstedt im Vereinslokal des Schützenvereins von 1951 statt. Im Jahr 2011 verzeichnete die Abteilung 64 Mitglieder (davon 60 Aktive) bei einem Neuzugang und einem Abgang durch Todesfall.

Abteilungsleiter Wolfgang Bertram begrüßte die anwesenden 30 Radsportler und bedankte sich bei den Vorstandsmitgliedern der Abteilung für die im rückliegenden Jahr geleistete ehrenamtliche Arbeit. Nach der Mitteilung, dass sich der Radsportkreis Hildesheim zum Jahresende 2011 aufgelöst hat und eine Aufnahme der TKJ-Radsparte beim Radsportkreis Hannover in Aussicht gestellt wurde, über die aber noch keine finale Entscheidung gefallen ist, stellte Wolfgang Bertram noch einmal die herausragenden Ereignisse der vergangenen Saison in den Mittelpunkt. Besondere Erwähnung fanden dabei die Landesverbandsfahrt der Wanderfahrer nach Etelsen, die von 25 unerschrockenen Radlern bei strömendem Dauerregen und heftigem Wind bewältigt wu...

Weiterlesen…

Fachwartetagung Radwandern 2011

Nov 15 2011
  • presse
  • wanderfahren

Am Samstag, den 26.11.2011 fand in Hannover-Wülfel die jährliche Fachwartetagung Radwandern des Radsportverbands Niedersachsen statt. Günther Weinert, Fachwart Radwanderfahren des RSV Niedersachsen, begrüßte in der Event Oase die anwesenden Fachwarte der Radsport-Bezirke, –Kreise und –Vereine sowie Gäste und leitete als Moderator die Veranstaltung mit einer umfangreichen Tagesordnung. Diese beinhaltete eine Rückschau auf radsportliche Ereignisse und Erfolge der vergangenen Saison, Auswertungen der Wettbewerbe, Ehrungen, Bekanntgabe von Veranstaltungsterminen und Ausblicke auf das Jahr 2012.

Wie schon im Vorjahr war eines der Kernthemen der Veranstaltung die demografische Entwicklung als Problem der Radsportvereine und –abteilungen, die zu einem stetigen Rückgang der aktiven Mitglieder führt. Speziell in der Vereinsarbeit hinterlässt diese Entwicklung ihre Spuren, was sich nicht nur in der aktiven sportlichen Tätigkeit, sondern auch und gerade im ehrenamtlichen Engagement auswir...

Weiterlesen…